GPW-Startseite
Zeitsprung
Idee

Traditioneller Bogenbau
Intuitives
Bogenschießen

Veranstaltungen
Unser Blog/
Bildergalerie
Unsere
Partner

Impressum

















GPW Zeitsprung
Die Kraft des intuitiven Bogenschießens

Ein Äquivalent zum japanischen Kyŭdŏ, ist der europäische Weg des Bogens, das intuitive Bogenschießen mit traditionellen Pfeilen und Bogen.

Der traditionelle Bogen wird aus natürlichen Materialien hergestellt und kommt ohne Pfeilauflage und sonstige technische Hilfsmittel aus. Der Mensch soll sich an ihm individuell entwickeln.

Das Erlernen und ständige Training komplexer Bewegungsabläufe, die intuitiv gesteuert werden, fördern Körper und Geist gleichermaßen. Es ist ein Weg zum eigenen Ursprung, der Entwicklung seiner Stärken und somit seiner Persönlichkeit.

Schritt für Schritt lernt der Bogenschütze seinen Geist zu fokussieren, störende Einflüsse zu beseitigen, seine Konzentrationsfähigkeit und seine Intuition weiter zu entwickeln und somit seine Motorik in Harmonie zwischen Körper und Geist präzise zu beherrschen.

Der Intuitive Schütze fast das Ziel ins Auge und konzentriert sich ausschließlich auf diesen Punkt, die Entfernung spielt keine Rolle, diese wird vom Unterbewusstsein erfasst.
Die gesamte Motorik bis zum Ankerpunkt und dem Lösen des Pfeils wird vom Unterbewusstsein und Instinkt gesteuert.

Auch wenn der Pfeil am Ankerpunkt im Blickwinkel der Augen liegt, wird der intuitive Bogenschütze nicht bewusst zielen. Sobald das Unterbewusstsein  die exakte Körperposition beim Ankern registriert, wird der Schuss innerhalb von einer max. zwei Sekunden ausgelöst.
Ruhe strömt in den Körper und Geist des Schützen.

Sportbogenschützen müssen die Entfernung zum Ziel kennen. Sie verwenden eine Vielzahl technischer Hilfsmittel wie z.B. Zieleinrichtungen, Ausgleichsgewichte und vieles mehr.
Das Zielen und die Korrektur der Körperposition erfolgt bewusst. Der Zielvorgang nimmt weit mehr Zeit in Anspruch als beim intuitiven Bogenschießen.

Wir sind überzeugt, intuitives Bogenschießen ist die Königsklasse in diesem Sport.

Ein unvergleichlicher Höhepunkt für alle Bogenschützen ist das Schießen mit selbst angefertigten Bogen.


Der Wertinhalt des traditionellen Bogenbaus und des intuitiven Bogenschießens

Traditioneller Bogenbau und
intuitives Bogenschießen
verbindet Geist und Körper


  • Fördert und festigt das intuitive Verhalten
Die Mehrheit aller Entscheidungen, die ein Mensch trifft, sind intuitive Entscheidungen, gleichermaßen im Beruf, wie im Privatleben. Sicherheit und somit Vertrauen in die eigene Intuition verkürzt Entscheidungsprozesse und erhöht deren Effizienz
  • Verbessert die Konzentrationsfähigkeit
Die Fähigkeit des Fokussierens und die Konzentrationsfähigkeit werden trainiert. Dies ermöglicht alle Kräfte auf einen Zielpunkt auszurichten und präzise sowie effiziente Ergebnisse zu erzielen.
  • Verbessert die Feinmotorik
Ob im Bogenbau oder beim Bogenschießen registriert das Unterbewusstsein die Motorik und Körperposition im Abgleich zu Entfernungen  und Abweichungen und speichert diese im Zusammenhang mit Erfolg oder Misserfolg ab. Beim Wiederholen der Vorgänge korrigiert und steuert das Unterbewusstsein die Abläufe mit sehr hoher Präzision.
  • Ist Problemlösungs- und Motivationstraining
Die Individualität des Körpers, Geistes und der natürlichen Materialien stellen den Menschen fortlaufend vor neue Herausforderungen, die gelöst werden müssen. Traditioneller Bogenbau und intuitives Bogenschießen trainiert das Unterbewusstsein als auch das Bewusstsein Abweichungen in kürzester Zeit zu erfassen, die Ursachen zu erkennen, Korrekturen einzuleiten und Erfolge sicherzustellen, es gibt immer einen Weg seine Ziele zu erreichen. Erfolgssicherung ist Motivationssicherung. Eine außergewöhnlich hohe Motivation ist das Bewusstsein in einer jahrtausendealten Methodik ohne moderne technische Hilfsmittel ein präzises Gerät angefertigt zu haben und dies zu handhaben.
  • Ist Sport
Traditioneller Bogenbau und intuitives Bogenschießen erfordern eine hohe Kraftaufwendung, eine Vielzahl von Muskeln werden trainiert.
  • Ist Meditation
Fokussierung, Konzentration und sich zyklisch wiederholende Abläufe besitzen einen hohen, meditativen Aspekt. Zeit spielt keine Rolle. Ungeduld führt mit fast absoluter Sicherheit zum Misserfolg. Der Bogenbauer und Bogenschütze lernt seine Ungeduld zu beherrschen. Bei einigen Menschen führen diese Aspekte soweit, dass sie ihr Umfeld nur noch tangierend wahrnehmen und in kürzester Zeit innere Ruhe sowie Entspannung eintritt.
  • Und nicht zu vergessen...
...traditioneller Bogenbau und intuitives Bogenschießen ist ein spannender Weg zum Ursprung und in die Geschichte sowie ein Weg zur Natur. Es macht Spaß ist Abenteuer bei Lagerfeueratmosphäre und ist von jungen Jahren bis ins hohe Alter ein intensives Gemeinschaftserlebnis mit vielen bleibenden Erinnerungen.
  • Therapeutischer Nutzen

Alle bisher beschriebenen Aspekte besitzen einen hohen therapeutischen Wert bei Kindern sowie für Erwachsene, z.B. aus stark stressbelasteten Berufen und bei Burn-Out-Gefährdung.


















nach oben
GPW-History Tools & Archery, Inhaber Jerzy Wozny - Siegenweg 12a - 57299 Burbach-Holzhausen - Tel. 0 27 36 / 29 28 69, Email: wozny@jw-gpw.eu - www.jw-gpw.eu
Traditioneller Bogenbau - Selfbows - Manaubogen - Manau-Bambusbogen - Compositbogen - Jagdbogen - Hobbybogen - Jugendbogen - Feldschützenbogen -
Bogen orientiert an historischen Vorbildern -
Bogen nach Ihren Wünschen und Vorstellungen - historische Nachbauten - Pfeile - Köcher - Zubehör - Staves
Impressum