Home
Referenzen
Qualität/
Garantie

Traditioneller
Bogenbau

Pfeile, Köcher,
Zubehör

Bogenhölzer und
Materialien

Requisiten
Seminare und
Veranstaltungen

AGB und
Impressum











Qualität und Garantie

Für uns ist QUALITÄT das höchste Gebot, im Sinne der Qualität gehen wir keine Kompromisse ein. Wenn wir entscheiden müssen, steht bei uns Qualität immer vor Wirtschaftlichkeit.

Dieses Qualitätsbewußtsein gilt für die Leistungsfähigkeit unserer Bogen, deren Verarbeitung, dem Design, dem Service und somit für den Umgang mit Menschen.

Aus dieser Überzeugung gewähren wir eine Garantie von 2 Jahren ab Rechnungsdatum auch bei Bogenbruch, natürlich nicht für Abnutzungserscheinungen durch Gebrauch, und nur bei sachgemäßem Umgang mit dem Bogen. Diese Garantie gilt für alle Bogen, die wir ab dem 01.01.2011 verkaufen.

Die Lieferung für die Ersatzlieferung beträgt 6 Monate nach Begutachtung des reklamierten Bogens.

Ausnahme: Auf Grund des oft verständlichen, aber unsachgemäßen Gebrauchs von Kinderbogen in der Praxis, können wir hier nur eine Bruchgarantie von 6 Monaten gewähren.

Einige Qualitätsbeispiele:

Oberflächengüte
Um glatte, schöne Obeflächen zu erzeugen, ist Manau mit Sicherheit
das widerspänstigste Holz.
Unsere Manaubogen besitzen die glatteste Oberfläche,
die am Markt zu finden ist.
Bild: oben Manau, unten Bergahorn


Verleimung

Perfektion in der Passgenauigkeit, beim Verleimen von Backings
oder sonstigen Verleimarbeiten.
Bild: Manaubacking oben, Eibe mit Hickorybacking unten


Manaubogen mit Bambusbacking
Hickory-Kernholz-Tip auf Hickeroy-Splintholzbogen

Verarbeitung
Perfekte Verarbeitungsqualität in allen Bereichen, bis ins Detail

Tiller
Perfekter Tiller für jeden Bogentyp und somit
perfekte Leistungseffizients des jeweiligen Bogens

Design
Wir achten auf harmonische Gestaltung in der Formgebung, der Masseverteilung und im Design. Wir nennen dies den
"Goldenen Schnitt im Bogenbau"

Griffbereich "Meare Heath"-Bogen

Schlangenhautbacking

Dekorierter Griffbereich
Verarbeitungsqualität und Dekoration







Einschießen
Jeder Bogen wird vor der Fertigstellung eingeschossen
und auf "Herz und Nieren" geprüft.

Abb. Hickorybogen mit Manaubacking 43 Ibs/28 Inch bei einer Bogenschaftlänge von 54 Inch ca. 137 cm
nach oben
GPW-History Tools & Archery, Inhaber Jerzy Wozny - Siegenweg 12a - 57299 Burbach-Holzhausen - Tel. 0 27 36 / 29 28 69, Email: wozny@jw-gpw.eu - www.jw-gpw.eu
Traditioneller Bogenbau - Selfbows - Manaubogen - Manau-Bambusbogen - Compositbogen - Jagdbogen - Hobbybogen - Jugendbogen - Feldschützenbogen -
Bogen orientiert an historischen Vorbildern -
Bogen nach Ihren Wünschen und Vorstellungen - historische Nachbauten - Pfeile - Köcher - Zubehör - Staves